Das letzte Spiel bestritt du U9 des Holzkirchen am vergangen Mittwoch gegen den TSV Bad Wiessee an der Haidroad. 

Die Holzkirchner kamen nicht gut ins Spiel liesen mehrere Chancen zu & kassierten in der achten Minute das 0:1. kurz später erhöhte Wiessee auf 0:2. Darauf wachten Kids des TUS auf, erarbeiteten sich Chancen, trafen aber nur das Aluminium. Doch der TSV war kaltschnäuziger und erhöhte in der 15. Minute auf 0:3. Kurz vor der Halbzeit gelang dem TuS der Anschlusstreffer. 

In Halbzeit zwei ging es überwiegend in Richtung Tor der Wiesseer. Zwei Minuten nach dem Seitenwechsel dann das 2:3 durch einen Schuss aus ca. 15 Metern. Holzkirchen tat sich aber weiter schwer im letzten Drittel die richtige Entscheidung zu treffen, und probierte es oft auf der zweiten Reihe. In Minute 36 gelang der Heimmannschaft der Ausgleich. Ein Solo von der Mittellinie mit Abschluss in kurze Eck ging voraus. 

Kurz vor Ende hatte Wiessee nach einem Konter noch die Chance zum Führungstreffer, doch durch eine klasse Parade des Holzkirchner Keepers blieb es beim 3:3.