Unsere Jungs vom TUS Holzkirchen haben die Punkterunde in der Alterklasse U16 ganz souverän ohne Spiel und Satzverlust abgeschlossen. Sie konnten mit 10 Siegen den Kreismeistertitel vor Dachau 2 erringen. Das Team um Kapitän Marvin war spielerisch, technisch und taktisch überzeugend. Am letzten Spieltag konnte sogar das Fehlen von zwei Stammspieler mühelos kompensiert werden und der Tabellenzweite Dachau trotzdem besiegt werden. Unsere zweite Mannschaft U16 konnte in der gesamten Punkterunde leider nur ein Spiel gewinnen und belegten den 6. Platz im Kreis Süd-West. Dabei konnten aber einige neue Talente erste Wettkampferfahrungen sammeln.

Das erfolgreiche Team mit Kapitän Marvin, Noah, Janik, Felix, Marc, Urs, Simon und Trainer Christian Croon

 

Kapitän Marvin im Angriff.

Nun kommt als nächste Herausforderung die Oberbayerische Meisterschaft am 27. und 28 Januar in Obermenzing. Dort nehmen 12 Mannschaften teil, die zwei Startplätze für die Süddeutsche Meisterschaft ausspielen.