Freuen sich über die neue Ausstattung: Die Trainer Tiago Pinto (links) und Freddy Waizmann (2. von rechts) mit Rudolf Liebhaber, VW Verkaufsleiter bei BaderMainzl.

 

Die U16 des TuS Holzkirchen freut sich bereits seit einiger Zeit über neue, sehr schicke Trikots. Das Autohaus BaderMainzl hat zusammen mit Volkswagen die Holzkirchner Truppe mit zwei neuen Trikotsätzen ausgestattet. Ein Satz ist in komplett schwarz und einer standesgemäß im Holzkirchner grün-weiß.

 

Bereits seit 2019 ist Volkswagen offizieller Mobilitätspartner des DFB. Die Vereine vor Ort sind dem Konzern aber genauso wichtig wie die Nationalmannschaften des DFB, deshalb gab es eine breit angelegte Trikot-Sponsoraktion.

 

„Hier haben wir uns beteiligt um unsere lokalen Vereine zu unterstützen und den Nachwuchs zu fördern. Wir wünschen der U16 viel Erfolg und tolle Siege“, so Rudolf Liebhaber, VW Verkaufsleiter im Autohaus BaderMainzl.