TuS Holzkirchen – TSV Sauerlach 2

9:3 (5:1)

 

Zum letzten Ligaspiel der Hinrunde, empfing die U11 des TuS Holzkirchen den TSV Sauerlach 2.

Unter schwierigen Platzbedingungnen legten die Haidroad Kicker mit viel Schwung los und erzielten probt das 1:0 nach einem Eckball. Beflügelt von der frühen Führung setzten wir weiter nach und das mit Erfolg. Über die linke Seite konnten wir einige gute Angriffe kreieren und auch in Tore um münzen. Mit einer komfortabel 5:1 Führung ging es in die Halbzeit. Die Gäste kamen nach der Halbzeit mit mehr Mut in das Spiel. Wir zeigten uns jedoch weiterhin nicht beeindruckt und spielten ein paar schön anzusehende Spielzüge heraus. In der zweiten Halbzeit ging es jedoch auch mehr in Richtung des Tors der Haidroad-Kicker. Der Torwart der U11 zeichnete sich durch einige klasse Paraden aus. Vorne in der offensive blieben wir weiter gefährlich. Vor allem über die bärenstarke rechte Seite funktionierte viel. Am Ende stand ein 9:3 zugunsten der U11 des TuS Holzkirchen zugute. Somit war es noch einmal eine guter Abschluss für die Hinrunde.