Seit einigen Jahren veranstalten die Tanzclubs TSG Baunatal, TSC Fulda, Rot Weiß Klub Kassel, TSG Lohfelden und der OSC Vellmar-Frommershausen die Nordhessischen Tanztage. Susanne und Wolf-Dieter machten sich auf den langen Weg nach Vellmar, nördlich von Kassel. Fast 400 Paare waren angereist um auf diesen bekannten 3-Flächenturnieren in der Stadthalle in den verschiedenen Startklassen „gegeneinander“ anzutreten.

Am Sonntag, den 18. Februar, startete unser Paar in der SEN III A Standard Klasse mit weiteren 10 Paaren. Die Vorrunde bestanden sie souverän. Im Finale mit 6 Paaren wurde sichtbar, dass die letzen Wochen fleißigen Trainings sich bezahlt machten. Susanne und Wolf-Dieter erreichten den 2. Platz mit 2 gewonnen Tänzen (Langsamer Walzer und Wiener Walzer) ganz knapp hinter dem Sieger.  

Wir gratulieren zu diesem tollen Erfolg! Nun steht dem Aufstieg in die höchste Klasse nichts mehr im Wege (es fehlen nur wenige Aufstiegspunkte)!

WU