Race Team

Im Race Team der Abteilung Ski Alpin betreiben skibegeisterte und talentierte Kinder und Jugendliche leistungsorientierten Skirennsport. Wir wollen den Kindern und Jugendlichen Spaß am leistungsorientierten Skifahren vermitteln und gleichzeitig die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme an den Rennserien vom Skiverband Oberland schaffen. Skifahren ist zwar eine Einzelsportart, aber sowohl im Training als auch bei den Rennen steht immer auch der Teamgedanke im Fokus.

Trainingsinhalte
Das Training für das Race Team setzt sich aus folgenden Schwerpunkten zusammen:

  • Variable Skitechnik -> Entwicklung einer vielseitigen Skitechnik für unterschiedlichste Situationen
  • Renn-Basis-Training -> Entwicklung einer grundlegenden Renntechnik für hochqualitative Kurven
  • Riesenslalom-Stangentraining -> Umsetzung des Renn-Basis-Trainings in Riesenslalom-Toren
  • Slalom-Stangentraining -> Gezielte Heranführung an die spezifische Disziplin Slalom
  • Athletikttraining -> Verbesserung von Kraft, Beweglichkeit und Schnelligkeit

Altersklassen
Innerhalb des Race Team trainieren wir in den folgenden Altersgruppen:

  • Nachwuchsgruppe -> Heranführung an den Skirennsport
  • U10 -> Riesenslalomläufe als Einstieg
  • U12 -> Riesenslalom- und Vielseitigkeitsläufe
  • U14/U16 -> Slalom und Riesenslalomläufe

Skirennen
Bei den Skirennen fokussieren wir uns auf die offiziellen Rennserien vom Skiverband Oberland. Zusätzlich steht für die U12 die Teilnahme am DSV Kids Cross auf dem Programm. Und für die Nachwuchsgruppe gibt es diverse Zwergerlrennen.

Skigebiete
Unsere bevorzugten Skigebiete sind im Herbst der Stubaier Gletscher und im Winter das Skigebiet Brauneck in Lenggries. Wenn die Schneelage es erfordert, trainieren wir aber auch in anderen Gebieten.

Kosten
Die Mitgliedschaft im Race Team kostet zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag des TUS Holzkirchen 260 € pro Saison. Hierüber abgedeckt sind die Kosten für die Trainer während der Trainings und Rennen sowie die Startgebühren der Rennserien des Skiverbands Oberland. Zusätzlich fallen individuell Kosten an für Ausrüstung, Skipässe, Übernachtung und Verpflegung.

Wer Interesse an der Mitgliedschaft im Race Team hat, kann sich gerne bei Thomas Cahlik unter thomas.cahlik@tus-holzkirchen.de melden.