Am letzten Samstag fand das erste Gletscher Training nach den Corona-Beschränkungen für die Rennkinder U14/U16 statt. Freies Fahren unter Anleitung von Trainer Paul war angesagt.

Neben dem Trainingseffekt hat es allen Teilnehmern auch jede Menge Spaß gemacht, so dass an den kommenden Wochenenden natürlich weiter auf dem Tuxer Gletscher trainiert werden wird.