Aikidoka überzeugen!
18 junge Aikidoka aus der Kinder- und Jugendgruppe des TUS Holzkirchen sind am 25.5.19 zur Gürtelprüfung zum nächsthöheren Kyu-Grad angetreten.
Sicher setzten sie die auf japanisch angesagten Techniken um und überzeugten in den Hebel- und Wurftechniken.
Das Prüfungsgremium um den Leiter der Aikidogruppe, Andreas Loeffler, zollte auch der Beweglichkeit, Ausdauer und Konzentration der Prüflinge Respekt.
Alle jungen Kämpfer bestanden ihre Prüfungen, was nicht zuletzt auch die Trainer, Tanja Heinzmann. Andreas Kiessler und Claudia Kiesewetter freute.
Aikido JuKi Gruppenbild

Aikido JuKi Gruppenbild Gürtelprüfung 25.05.2019