3. Girls Cup in Holzkirchen

Bereits zum dritten Mal wurde der Girls Cup mit dem langjährigen Früchte Feldbrach Cup der Damen ausgetragen. Ein reiner Ladies Day
?

Die mittlerweile recht Stockerl verwöhnten C Mädels taten das, was sie am besten können: Ab aufs Stockerl als Dritter. Wie immer, hätte auch etwas mehr drin sein können, aber ein Spiel wird leider immer vergeigt …. Trotzdem Top Leistung in einem starken Feld. Und auch wie (fast) immer: Das Spiel gegen den späteren Sieger ESV München Ost nicht verloren ! Und als Zuckerl (wie im letzten Jahr) ein glattes 4:0 gegen Nachbar Otterfing.
?

Etwas schwieriger war es für die B Mädels. Gleich 3 BOL Teams waren im Feld mit dabei. Auch wenn man spielerisch nicht immer ganz mithalten konnte, so war aber der kämpferische und mannschaftlich geschlossene Auftritt bravourös und verdient ein extra Lob. ? Auch gegen die “Großen” nur mit einem Tor Unterschied verloren und den späteren Sieger Otterfing lange mit einem 1:1 geärgert, um am Ende eher unglücklich mit einem Bein-Roller 1:2 zu verlieren.
Am Ende ein kaum für möglich gehaltener Platz 4

Das Bild ist nach dem entscheidenden Sieg gegen ASV Grassau

Alle Mädels zufrieden, alle stolz auf Ergebnis und Leistung und Spaß hatten auch alle ?

Ach so – BEIDE Torhüterinnen, Gina in der C und Kathi in der B wurden zu den Besten im Turnier gewählt ?

Ich danke allen Teams aus München, dem Salzach Kreis und natürlich unserem Oberland für ihr Kommen und das wirklich tolle Turnier !!!
?