Die U14 Volleyballer des TUS Holzkirchen haben am 25. und 26. März 2017 an der Südbayerischen Meisterschaft in Mühldorf teilgenommen. Die Auslosung bescherte den Holzkirchnern eine starke Gruppe mit dem Zweiten der oberbayerischen Meisterschaften, SF Harteck, und dem Meister aus Schwaben dem SSV Bobingen. Leider waren zwei Schlüsselspieler unserer Mannschaft angeschlagen und konnten durch Knieverletzungen nicht richtig springen. Diese Schwächung ließ sich in den ersten beiden Spielen nicht kompensieren. So wurden die Spiele gegen Harteck und Bobingen glatt in zwei Sätzen verloren. Im dritten Spiel ging es dann schon um die letzte Chance, um noch um die Spitzenplätz mitspielen zu können. Diese Herausforderung wurde gegen den TSV Degendorf mit einem klaren Sieg souverän gemeistert.
Jetzt stand ein KO-Spiel gegen den Gastgeber TSV Mühldorf an. Die beiden verletzten Spieler bissen die Zähne zusammen und so konnte die Mannschaft des TUS dem Gegner und dem lautstarken Publikum Paroli bieten. Nach harten Kampf mussten sich unsere Jungs dann doch 21:25 und 23:25 geschlagen geben. Damit war klar, dass ein Platz auf dem Stockerl nicht mehr möglich war und damit auch die Qualifikation zur bayerischen Meisterschaft nicht mehr erreicht werden kann.

Die Enttäuschung war zwar groß, sie konnte aber durch einen erfolgreichen zweiten Turniertag kompensiert werden. Bei den Spielen um Platz 5 bis 8 wurden die Spiele gegen den niederbayerischen Meister VSV Straubing und gegen SF Harteck 2 sicher und mit tollen spielerischen Leistungen glatt in zwei Sätzen gewonnen. Südbayerischer Meister wurde schließlich der TSV Grafing mit einem Endspielsieg gegen den Gastgeber Mühldorf.

Auf dem Foto sieht man unsere erfolgreichen Spieler Timon, Valentin, Urs, Janik, Marc und Noah sowie die beiden Trainer Christoph Sambale und Reiner Hüttl.

Unsere U14 hat neben dieser Mannschaft noch weitere Spieler. Die zweite Mannschaft hat nach erfolgreicher Punkterunde die oberbayerische Meisterschaft erreicht. Diese fand bereits am 11.2 und 12.2 ebenfalls in Mühldorf statt. Dort erreichte unsere erste Mannschaft durch den hervorragenden 4. Platz die Qualifikation für die Südbayerische Meisterschaft. Unsere zweite Mannschaft erkämpfte sich den 15. Patz unter 16 Teilnehmern.

Auf dem Foto sieht man alle U14 Spieler vom TUS Holzkirchen mit den Betreuern Reiner Hüttl und  Jürgen Lucke…

(rh_22.04.2017)