Die U17 und U15  haben sich am frühen Sonntagmorgen mit 34 Spielern und 6 Trainern von Holzkirchen auf den Weg ins Trainingslager nach Riva del Garda gemacht. Im Garda Sporting Hotel und auf dem Sportplatz von Varonese Calcio fanden die Teams optimale Bedingungen zur intensiven Phase der Rückrundenvorbereitung vor. Am Nachmittag riefen die beiden Cheftrainer Bernhard Walther und Jürgen Schlegel bei bestem Wetter zur ersten Trainingseinheit.