Am 5. und letzten Tag des Trainingslagers stand eine abschließende Trainingseinheit am Vormittag an. Nach dem Mittagessen ging es dann auf den Weg zurück nach Holzkirchen, und inzwischen sind die Teams gut zuhause angekommen. Das Trainerteam zeigte sich sehr zufrieden mit der sportlichen Entwicklung der Mannschaft. „Wir konnten unter besten Bedingungen trainieren und haben genau das Programm absolviert, das wir uns vorgenommen haben. Die Fortschritte auf dem Platz waren deutlich erkennbar. Wir hoffen nun, dass wir das auch in den Spielen umsetzen können“, so U17-Trainer Jürgen Schlegel im Anschluß an das Trainingslager.