Ein überragendes Spiel lieferten die U13 Kicker des TuS Holzkirchen am Freitagabend gegen Gilching-Argelsried. Spielerisch, kombinationsstark und mit viel Selbstvertrauen, wie schon in der ganzen Rückrunde, haben die jungen Holzkirchner das Spiel dominiert und auch in dieser Höhe verdient gewonnen. Torschützen waren Franz Mittermaier mit einem erneuten Hattrick und Xaver Schuler, der das 4:0 markierte. Dreifacher Vorbereiter war Johannes Bechtold, einmal legte Fabian Mader auf. Danach war der Jubel bei den Spielern groß und Trainer Sugzda strahlte anerkennend: „Das ist eine Truppe.“