Anlässlich des 130-jährigen Bestehens des TuS Holzkirchen wandelte die Turnabteilung dieses Jahr die alljährliche Turngala in eine Sportgala um. Alle Abteilungen des TuS waren eingeladen, ihr Können dem gespannten Publikum zu präsentieren. Neben der Abteilung Turnen zeigten letztendlich auch Badminton, Budo, Fußball, Ski Alpin und Tanzen ihre einstudierten Nummern. Das Motto der Sportgala „Märchen, Fantasy und andere Geschichten“ inspirierte die Teilnehmer zu den unterschiedlichsten Auftritten, sodass man sowohl Mary Poppins als auch Superman, die Wilden Kerle und Wicki in der Turnhalle beobachten konnte.
Die abwechslungsreichen Darbietungen schienen dem Publikum sehr zu gefallen, denn alle drei Vorführungen waren ausverkauft. An dieser Stelle möchten wir und ganz herzlich bei allen Teilnehmern, Trainern, Helfern und sonstigen Unterstützern bedanken. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!