Die diesjährige Bayrische Landesmeisterschaft der SEN II Standard veranstaltete der TSC Unterschleißheim am 11. März.

Unser Paar Sabine und Hannes Edbauer starteten in der SEN II A Klasse und wurden von einem großen „Tross“ von Saphir- Mitgliedern zum kräftigen Anfeuern begleitet.

Ihr Starterfeld war mit 15 Paaren erfreulich groß, und damit musste der Wettbewerb über mindestens 3 Runden a’ 5 Tänze gehen.

Souverän meisterten sie die Vorrunde und danach auch das Semifinale.  Dann aber wurde es ernst. 7 Paare haben sich für das Finale qualifiziert, und die Leistungsstärke war sehr hoch. Viel Applaus bekamen sie bei ihren Tänzen, natürlich von den Saphir-Schlachtenbummlern, aber auch von vielen anderen Zuschauern. Durch die verdeckte Wertung im Finale war als Zuschauer nicht ersichtlich, auf welchem Platz  die 5 Wertungsrichter unser Paar sahen. Erst als die Auswertung abgeschlossen war und zur Siegerehrung aufgerufen wurde, war die Freude groß, dass Sabine und Hannes wieder einen Stockerlplatz, Platz 3, erreicht haben.

Wir gratulieren zu diesem erneuten hervorragenden Erfolg!

WU