Auswärtsspiel beim ESV Freilassing

Nach dem Sieg in Traunstein muss der TuS Holzkirchen erneut auswärts antreten. An diesem Wochenende geht es am Samstag 08.04.2017 an die österreichische Grenze zum ESV Freilassing. Freilassing steht bei einem Torverhältnis von 31:44 und 24 Punkte momentan auf dem 14. Tabellenplatz. Die Zielsetzung des ESV Freilassing ist der direkte Klassenerhalt. Dazu müsste man den 13. Tabellenplatz belegen. Da der ESV Freilassing gerade einmal einen Punkt vor dem rettenden Ufer entfernt ist, dürfen wir uns auf einen hochmotivierten Gegner einstellen. Während Freilassing in der Hinrunde in der Abwehr in 16 Spielen noch insgesamt 30 Gegentore hinnehmen mussten, hat man sich zwischenzeitlich in der Abwehr verbessert. In den 8 Spielen der Rückrunde musste man nur noch 12 Gegentore hinnehmen. Für den TuS Holzkirchen gibt es jedenfalls überhaupt keinen Grund den ESV Freilassing zu unterschätzten. Im Hinspiel trennte man sich 1:1, wobei wir in der 82. Minute durch Josef Sontheim in Führung gingen um dann in der 90. Spielminute den Ausgleich zu bekommen.
Busfahrt:

Zu diesem Auswärtsspiel wird erneut ein Bus eingesetzt. Abfahrt des Busses nach Freilassing ist am Samstag 08.04.2016 um 12.00 Uhr am Fußballplatz. Die Mannschaft würde sich über eine zahlreiche Unterstützung sehr freuen. Der Preis beträgt wie immer 10 €.